Die Salzburger Festspiele im Kino!

Zum 100. Geburtstag der Festspiele gibt es erstmals überhaupt eine Kinoreihe, in der verschiedene Sternstunden der Salzburger Festspiele in zahlreichen Kinos präsentiert werden.

„Wir haben diese Kinoreihe letztes Jahr entwickelt, um der Pandemie zu trotzen. Aber auch jetzt wollen wir auf „Salzburg im Kino“ nicht mehr verzichten“, freut sich Präsidentin Helga Rabl-Stadler im Juli 2021, nachdem die Kinos kurz nach Beginn der Reihe über Monate hinweg geschlossen waren: „Wir freuen uns deshalb umso mehr, dass wir dieses besondere Jubiläum gemeinsam auf der großen Leinwand feiern dürfen!"

„Salzburg im Kino“ bietet einem breiten Publikum die Möglichkeit, weltbekannte Opern- Inszenierungen aus faszinierender Nähe und in bestmöglicher Qualität zu erleben. Begleitet von einem exklusivem Rahmenprogramm bietet sich jetzt die Gelegenheit an den weltberühmten Festspielen teilzuhaben und in die Opernwelt einzutauchen! 

Erleben Sie die Salzburger Festspiele bei uns im Mathäser Filmpalast!

Der Vorverkauf läuft!

Neu

Mozart - Cosi Fan Tutte (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

Mozart - Cosi Fan Tutte (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)
Neu

Mozart - Cosi Fan Tutte (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

FSK 0
Genre: Special Event
FSK: ab 0 Jahre
Filmlänge: 178 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 24.07.2021 | 1. Spielwoche

"Così fan tutte" - "so machen sie's alle". Wirklich alle? In Salzburg hat es der Ästhet unter den deutschen Opernregisseuren Christof Loy nicht wie alle gemacht. Damit hat er zum 100-jährigen Jubiläum der Festspiele (- und unter erschwerten Corona-Bedingungen - dennoch) eine intensive Inszenierung dieses Klassikers geschaffen, die "nahtlos an die große Salzburger Mozart-Tradition anknüpft" (BR Klassik). Und was wäre die "Così", eine von Mozarts über lange Zeit als frivol, schlüpfrig, anrüchig geltende Da-Ponte-Oper, ohne die himmlische Musik unter dem Dirigat von Joana Malwitz: überall umjubelt und mit ihren gerade einmal 34 Jahren schon jetzt eine der großen Mozart-Stilistinnen unserer Zeit! "Außergewöhnlich schlüssig und unglaublich ergreifend!" (The Times)
mehr

Ticketalarm

Ticketalarm:

Mozart - Cosi Fan Tutte (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

Registriere dich für den Ticketalarm und du wirst per E-Mail informiert sobald Termine für diesen Film im Kino “Mathäser - München” verfügbar sind.


Neu

Verdi - Aida (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

Verdi - Aida (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)
Neu

Verdi - Aida (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

Genre: Special Event
FSK: o.P.
Filmlänge: 160 Minuten
Produktionsjahr: 2017
Start: 21.08.2021

Viel Aufregung gab es im Vorfeld der Salzburger "Aida" von 2017 um das gewagte Operndebüt der der iranischen Fotografin, Video-Künstlerin und Filmregisseurin Shirin Neshat, die im New Yorker Exil lebt. Sie verweigerte dem Salzburger Publikum konsequent jeden Orientkitsch und spielte mit diversen Bezügen auf die aktuelle Flüchtlingskrise an. Neshat machte aus ihrer "Aida" mehr als ein simples Eifersuchtsdrama. Sie machte es zum Antikriegsstück und vielmehr zu einer Mahnung zu Pazifismus und Humanismus. Dass sich diese "umjubelte Salzburger Aida musikalisch nicht überbieten lässt" (Concerti), lag einerseits am russischen Top-Star Anna Netrebko, die mit der extrem anspruchsvollen Rolle der versklavten Königstochter, die am Ende den Opfer- und Liebestod stirbt, ihr Rollendebüt gab; andererseits an den farbenprächtig spielenden Wiener Philharmonikern unter dem Dirigat des Verdi- und Salzburg-Kenners Riccardo Muti, der nächsten Sommer seinen 80. Geburtstag feiert.
mehr

Samstag
o.P. = ohne Prüfung (Für diese Vorstellung liegt aktuell keine FSK Prüfung vor)
Neu

Strauss - Salome (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

Strauss - Salome (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)
Neu

Strauss - Salome (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

FSK 12
Genre: Special Event
FSK: ab 12 Jahre
Filmlänge: 112 Minuten
Produktionsjahr: 2018
Start: 04.09.2021

Aufführung des Jahres, beste Regie, bestes Bühnenbild, beste Sängerin, - die Kritiken überschlugen sich vor Begeisterung für die Inszenierung von Richard Strauss' "Salome" aus dem Jahr 2018. Dass das Publikum einen "Orkan der Sinne" (SPIEGEL) erleben durfte, lag vor allem am italienischen Regisseur und "Enfant terrible" Romeo Castellucci, der diese revolutionäre Oper von 1905 nur so vor Schrecken, Lust und Rausch strotzen lässt. Gleichzeitig brauchte es aber auch eine Sängerin wie Asmik Gregorian als Titelheldin, die sich in genau jener rasanten, 100-minütigen Festspielnacht zum neuen Sopranstar katapultierte. Die Entdeckung des Opernjahres 2018 - oder - wie der SPIEGEL schrieb - eine "Festivalsensation"! (Quelle: Verleih)
mehr

Samstag
Neu

Mozart - Le Nozze di Figaro (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

Mozart - Le Nozze di Figaro (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)
Neu

Mozart - Le Nozze di Figaro (Salzburger Festspiele im Kino - Saison 2020/21)

Genre: Special Event
FSK: o.P.
Filmlänge: 202 Minuten
Produktionsjahr: 2015
Start: 18.09.2021

Figaro, der Diener und Friseur des Grafen, liebt Susanna. Auch der Graf begehrt Susanna, aber das darf seine Ehefrau nicht wissen. Marcellina, bei der Figaro Schulden hat, will die Hochzeit platzen lassen und ihn glatt selbst heiraten. Und der Page Cherubino schwärmt einfach gleich für alle Frauen. Wer liebt jetzt wen? Und warum die ganze Verwirrung? Mozarts "Le Nozze de Figaro" ist dahingehend wahrscheinlich eine der vertracktesten Opern. Klarheit bringt die Bildregie von Brian Large, "der weltweit führende Großmeister des Musik- und Opernfilms" (Klassikakzente). Den Klassenkampf auf der Bühne befeuert der legendäre Nikolaus Harnoncourt aus dem Orchestergraben, der "[...] in der ersten echten Salzburger Premiere [...] eine Revolution aus dem Orchestergraben anzettelt" (FAZ). Auf der Bühne brillieren Anna Netrebko und Mozart-Bariton Ildebrando d'Arcangelo als heimliches Traumpaar der Opernwelt. Anlässlich Mozarts Geburtstag am 27. Januar erstmals in Ihrem Kino! (Quelle: Verleih)
mehr

Samstag
o.P. = ohne Prüfung (Für diese Vorstellung liegt aktuell keine FSK Prüfung vor)

Weitere Events im Mathäser Filmpalast

Männersachen-Preview

Männersachen-Preview

Männer - aufgepasst: in unserer Reihe Männersachen zeigen wir regelmäßig knallharte Action, gruselige Horrorschocker oder spannende Thriller. Also alles für einen coolen Abend mit ihren Kumpels. Bei Kauf von fünf Karten an der Kasse erhaltet ihr von uns zusätzlich einen Gruppenrabatt. Natürlich sind auch Frauen herzlich willkommen.
OV (Originalversion): Wrath of Man (engl.)
Preview

Preview

Du gehörst zu den ganz großen Fans, welche die neuen Filme gar nicht früh genug auf der großen Leinwand erleben können? Dann bist du in unserer Preview genau richtig.
Preview

Preview

Du gehörst zu den ganz großen Fans, welche die neuen Filme gar nicht früh genug auf der großen Leinwand erleben können? Dann bist du in unserer Preview genau richtig.
Preview

Preview

Du gehörst zu den ganz großen Fans, welche die neuen Filme gar nicht früh genug auf der großen Leinwand erleben können? Dann bist du in unserer Preview genau richtig.
Vorverkauf

Vorverkauf

Bayerns bekanntester Provinzpolizist ist zurück: Sebastian Bezzel startet als Franz Eberhofer gewohnt tiefenentspannt in seinen nächsten Fall!
Jetzt Tickets sichern!
Preview

Preview

Du gehörst zu den ganz großen Fans, welche die neuen Filme gar nicht früh genug auf der großen Leinwand erleben können? Dann bist du in unserer Preview genau richtig.
Kino Sitzplätze Soundsystem Leinwand Barrierefrei Technik
Dolby Cinema 315 (davon 3 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital Atmos 15,7 x 6,5m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 2 307 (davon 30 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 15,6 x 6,5m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 3 217 (davon 25 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 11,5 x 6,2m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 4 148 (davon 20 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 10,6 x 5,7m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 5 124 (davon 20 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 11,2 x 4,7m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
(m)K6 783 (davon 40 Premium-Sessel, 36 D-BOX Seats + 10 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital Atmos 20,6 x 8,6m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 7 197 (davon 29 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 13,0 x 5,5m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 8 219 (davon 27 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 13,2 x 5,5m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 9 408 (davon 39 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital Atmos 15,3 x 6,15m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 10 337 (davon 31 Premium-Sessel, 20 D-BOX Seats + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital Atmos 15,8 x 6,6m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 11 301 (davon 30 Premium-Sessel, 16 D-BOX Seats + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 15,6 x 6,6m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 12 203 (davon 28 Premium-Sessel, 12 D-BOX Seats + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 11,9 x 5,0m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 13 148 (davon 20 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 11,5 x 4,8m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 14 125 (davon 21 Premium-Sessel + 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) Dolby Digital 7.1 11,1 x 4,7m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Informationen zu den aktuellen Hygiene - Abstandsregeln
Premium-Sessel
Recruiting Kampagne REST
Familienpreis
Kindergeburtstag
Firmenkunden-Events
D-BOX
Gastronomie 35mm
Kaiserschmarrndrama
Dolby Cinema