The Answer to Cancer - Der anderer Weg

"The Answer to Cancer" ist ein Dokumentarfilm, in dem sich die Filmemacherin Susanne Aernecke auf die Suche einer alternativen Krebsheilmethode begibt. Von Spanien führt sie der Weg ins indische Kalkutta zur Ärztefamilie Banerji, die in den letzten 150 Jahren eine Methode entwickelt haben, durch die Krebs und andere chronische Krankheiten auf natürliche Weise geheilt werden können. Dabei wird auf eine ältere Vorgehensweise des Samuel Hahnemann zurückgegriffen, der im frühen 19. Jahrhundert herausfand, dass man bei einer genauen Diagnose auch eine genaue Dosis an homöopathischen Kügelchen verordnen kann. Doch was genau machen diese weißen kleinen Kügelchen und wie werden sie hergestellt? Was steckt hinter der Heilmethode und was sagt die konventionelle Medizin dazu? Sind neue Wege der Krebsheilung durch Zuhören, gemeinsames und voneinander Lernen von unterschiedlichsten Vorgehensweisen, Kulturen und Ländern möglich?

"The Answer to Cancer" ist ein Dokumentarfilm, in dem sich die Filmemacherin Susanne Aernecke auf die Suche einer alternativen Krebsheilmethode begibt. Von Spanien führt sie der Weg ins indische Kalkutta zur Ärztefamilie Banerji, die in den letzten 150 Jahren eine Methode entwickelt haben, durch die Krebs und andere chronische Krankheiten auf natürliche Weise geheilt werden können. Dabei wird auf eine ältere Vorgehensweise des Samuel Hahnemann zurückgegriffen, der im frühen 19. Jahrhundert herausfand, dass man bei einer genauen Diagnose auch eine genaue Dosis an homöopathischen Kügelchen verordnen kann. Doch was genau machen diese weißen kleinen Kügelchen und wie werden sie hergestellt? Was steckt hinter der Heilmethode und was sagt die konventionelle Medizin dazu? Sind neue Wege der Krebsheilung durch Zuhören, gemeinsames und voneinander Lernen von unterschiedlichsten Vorgehensweisen, Kulturen und Ländern möglich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
375 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,8 x 6,6m Dolby Digital 5.1

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
335 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,6 x 6,5m Dolby Digital 5.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
236 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,5 x 6,2m Dolby Digital 5.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
162 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 10,6 x 5,7m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
141 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,2 x 4,7m Dolby Digital 5.1

(m)K6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
833 (+ 6 Plätze für Rollstuhlfahrer) 20,6 x 8,6m Dolby Digital Atmos

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
220 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 13,0 x 5,5m Dolby Digital 5.1

Kino 8

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
241 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 13,2 x 5,5m Dolby Digital 5.1

Kino 9

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
443 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,3 x 6,15m Dolby Digital 7.1

Kino 10

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
372 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,8 x 6,6m Dolby Digital Atmos

Kino 11

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
334 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,6 x 6,6m Dolby Digital 5.1

Kino 12

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
230 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,9 x 5,0m Dolby Digital 5.1

Kino 13

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
162 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,5 x 4,8m Dolby Digital 5.1

Kino 14

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
142 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,1 x 4,7m Dolby Digital 5.1