Dolby Cinema

Annette Bening

  • Geschlecht:
    weiblich
  • Geburtsdatum:
    29.05.1958
  • Geburtsland:
    USA

Biographie

Unruhig, neurotisch, frustriert und am Rande des Nervenzusammenbruchs, dabei kühl sondierend und als abgefeimte Intrigantin auf der Höhe ihrer Kontrollsucht, konnte Annette Bening beinahe all diese Eigenschaften in ihre Rolle als Immobilienmaklerin und Rosen züchtende Gattin von Kevin Spacey in "American Beauty" einbringen, für den sie mit einem "Golden Globe" ausgezeichnet wurde. Die zierliche, aber energische Bening debütierte 1989 im Film und spielte in Milos Formans "Valmont", der parallel zu Stephen Frears' "Gefährliche Liebschaften" entstandenen Verfilmung des Briefromans von Choderlos de Laclos, die teuflische Marquise de Merteuil, die sich in ihrem Spinnennetz höfischer Konspirationen verstrickt. Sie war die sorgende Ehefrau von Harrison Ford in Mike Nichols' "In Sachen Henry", die nur schwer mit der Behinderung ihres Mannes fertig wird, und sie war die Freundin von John Cusack in dem Trickbetrüger-Film-noir "The Grifters" von Stephen Frears. Bening gehörte zur Königsfamilie in "Richard III." und wird in Neil Jordans "Jenseits der Träume" von parapsychologischen Mächten verfolgt. In Kevin Costners Post-Western "Open Range - Weites Land" verliebt sich der Freelancer Charley (Darsteller ist der Regisseur selbst) in die von Bening gespielte Schwester des Doktors von Harmonville und wird sesshaft. Als Julia Lambert, eine gerissene Theater-Diva in der Midlife Crisis, glänzt sie in der amüsanten Komödie "Being Julia" von Oscar-Preisträger István Szabó. Dies brachte ihr 2004 den Hollywood Film Award als "Schauspielerin des Jahres" ein. 2006 unter der Regie von Nip/Tuck-Creator Ryan Murphy zieht sie sich in "Krass" als narzisstische und sich selbst überschätzende Deirdre Burroughs nach der Scheidung mit ihrem Mann aus der Verantwortung für ihren Sohn. Die Buchvorlage lieferte Augusten Burroughs, dessen Biografie auch erzählt wird. Sie arbeitet auch unregelmäßig auf dem Theater. Annette Bening ist, seit sie ihn während der Dreharbeiten zu dem Gangsterfilm "Bugsy" kennen lernte, mit Warren Beatty verheiratet, mit dem sie vier Kinder hat.

Aktuell im Kino:

Captain Marvel
()
Produktionsjahr:
2019

Filmographie

Starnews

©Pascal Le Segretain/Getty Images
Nach "Dunkirk": Das wird Christopher Nolans nächster Film
Nach dem erfolgreichen Kriegsdrama "Dunkirk" begibt sich Regisseur Christopher Nolan in die Welt der Spionage. Mit dabei im kommenden Film "Tenet" sind unter anderem Aaron Taylor-Johnson und Kenneth Branagh.