Dolby Cinema

Hollywood News

©Disney / Marvel
21.07.2019

"Avengers: Endgame" ist erfolgreichster Film aller Zeiten

"Avengers: Endgame" ist nach diesem Wochenende der erfolgreichste Film aller Zeiten.
Auch wenn noch keine offizielle Zahlen vorliegen: Nach diesem Wochenende wird \"Avengers: Endgame\" der erfolgreichste Film aller Zeiten sein und den langjährigen Rekordhalter \"Avatar\" (2009) vom Thron gestoßen haben. Das verkündete zumindest \"Avengers\"-Produzent und Marvel-Mastermind Kevin Feige auf der Comic-Con in San Diego. Die zugrundeliegenden Zahlen seinen allerdings nicht inflationsbereinigt.

Bis Freitag hatte \"Avengers: Endgame\" 2,789 Milliarden Dollar eingespielt - nur 500.000 Dollar weniger als \"Avatar\". Analysten rechnen damit, dass \"Endgame\" spätestens im Laufe des Sonntags aufholt und somit auf Platz eins der Allzeit-Kinocharts aufsteigt.

Alan Horn von Disney (dem Konzern gehören die Marvel Studios) gratulierte den Filmteams in einer Stellungnahme für \"diesen historischen Erfolg\". Horn weiter: \"Nach einem Jahrzehnt ist der Einfluss von James Camersons \'Avatar\' natürlich unverändert stark, und die unglaublichen Erfolge dieser beiden Filme sind ein Beweis für die Kraft des Kinos, Menschen zu bewegen und sie zusammenzubringen, um gemeinsam etwas zu erleben.\"

\"Avengers: Endgame\" war Ende April in den Kinos gestartet und hatte den erfolgreichsten Auftakt aller Zeiten hingelegt. Zusammen mit \"Spider-Man: Far From Home\" beendet \"Endgame\" die dritte Phase des Marvel Cinematic Universe,

Weitere Hollywood News

©2010 Constantin Film Verleih GmbH
19.08.2019

"Es wird super gruselig": Neuer "Resident Evil"-Film angekündigt

Aller guten Dinge sind sieben - zumindest wenn man den Machern der "Resident Evil"-Filmreihe Glauben schenkt. Mit dem siebten Film der Actionhorrorfilm-Reihe soll wieder ein Schritt zurück zu den Wurzeln getan werden.
Nach Hongkong-Kommentaren: Shitstorm gegen ©Disney
16.08.2019

Nach Hongkong-Kommentaren: Shitstorm gegen "Mulan"-Darstellerin

"Mulan"-Darstellerin Liu Yifei hat via Social Media gegen die Protestanten in Hongkong gewettert und sich auf die Seite der Polizei gestellt. In den sozialen Medien sorgt das für Boykottaufrufe gegen Disneys anstehendes "Mulan"-Remake.
Bella Thorne: Regiedebüt mit Erotikfilm©Jenn Five/FLAUNT via Getty Images
14.08.2019

Bella Thorne: Regiedebüt mit Erotikfilm

US-Schauspielerin Bella Thorne gibt ihr Regiedebüt - und das mit einem ganz besonders aufreizenden Film: Die 21-Jährige inszenierte für das Portal Pornhub tatsächlich einen Pornofilm.
So wird der neue Film mit Til Schweiger ©Andreas Rentz/Getty Images for GQ
14.08.2019

So wird der neue Film mit Til Schweiger

Til Schweiger dreht mit "Gott, du kannst ein Arsch sein" einen neuen Film - und bringt seine prominenten Kollegen Heike Makatsch, Jürgen Vogel und Benno Fürmann gleich mit.