Hollywood News

©2018 Disney Pixar
18.06.2018

"Die Unglaublichen 2" sprengt die Kinokassen

"Die Unglaublichen 2" startet mit einem Rekordergebnis in den US-Kinos.
Die Fortsetzung des Animationshits von 2004 füllt die US-Kinokassen: Disney-Pixars \"Die Unglaublichen 2\" startete am vergangenen Wochenende mit einem Rekord in den USA. Mit über 180 Millionen Dollar Einnahmen gelang dem Sequel der beste Start eines Animationsfilms aller Zeiten. Damit stoßen die Superhelden Pixars \"Findet Dorie\" aus dem Jahr 2016 vom Thron, der bisher den Rekord mit 135 Millionen US-Dollar hielt.

\"Die Unglaublichen 2\" knüpft direkt an die Handlung des ersten Teils an, der weltweit über 633 Millionen Dollar einspielte. Während Mutter Helen nun Jagd auf die Bösewichte macht, bleibt Vater Bob zu Hause und kümmert sich um die Kinder. Ob die Superhelden-Familie auch in Deutschland so einen großen Erfolg heraufbeschwören kann, zeigt sich erst ab 27. September, wenn der Animationsfilm hierzulande in den Kinos startet.

Weitere Hollywood News

Bond 25: Regisseur endlich gefunden©Adam Berry/Getty Images for Sony Pictures
20.09.2018

Bond 25: Regisseur endlich gefunden

Danny Boyles Nachfolger wurde gefunden: Cary Fukunaga wird den 25. James-Bond-Film drehen.
Eigene Serie für Loki?©2017 Disney / Marvel Studios
19.09.2018

Eigene Serie für Loki?

In "Avengers: Infinity War" fand Fan-Liebling Loki sein Ende. Doch in einer Miniserie könnte der Anti-Held wieder aufleben.
Eddie Murphy wird zum grantigen alten Mann©Bruno Vincent/Getty Images
19.09.2018

Eddie Murphy wird zum grantigen alten Mann

Jack Lemmon und Walter Matthau gingen sich in "Ein verrücktes Paar" an die Gurgel. Nun wird Eddie Murphy in der Neuauflage in ihre Fußstapfen treten.