Dolby Cinema

Hollywood News

©Pascal Le Segretain / Getty Images
18.06.2019

"Game of Thrones"-Star soll Boy George verkörpern

Sie sehen sich sogar ähnlich: Boy George könnte in seinem Biopic von "Game of Thrones"-Star Sophie Turner verkörpert werden.
Nach Elton John und Freddy Mercury soll es demnächst auch eine Filmbiografie über den Sänger Boy George geben. Wer ihn verkörpern wird, steht zwar final noch nicht fest, allerdings formulierte Boy George einen interessanten Vorschlag: \"Game of Thrones\"-Star Sophie Turner solle ihn in jungen Jahren porträtieren, berichtete die australische Internetseite \"news.com.au\".

Tatsächlich sehen sich die beiden nicht unähnlich. Und Boy George wäre mehr als glücklich mit der Darstellung. \"Ich denke, es wird die Leute verärgern - was mir gefällt. Sie werden sagen: \'Sie kann dich nicht spielen, sie ist eine Frau!\'\", erklärte der ehemalige Culture-Club-Sänger in der Radiosendung \"Fitzy and Wippa\" beim australischen Sender Nova. \"Aber als ich 17 war, wäre ich gerne wie sie heute gewesen.\"

Erst vor einem Monat hatte die US-Seite \"Deadline\" angekündigt, dass ein Biopic zu Boy George gedreht wird. Es wird produziert von Paul Kemsley und Kevin King Templeton, Drehbuch und Regie übernimmt Sacha Gervasi (\"Hitchcock\").

Trotz eines turbulenten Lebens und einer Drogenvergangenheit ist Boy George nicht nervös, was die Verfilmung betrifft: \"In unserem Spiel gibt es immer Dinge, die über dich geschrieben werden, die lächerlich sind. Aber ich sage mir: \'Eigentlich macht es mir nichts aus, es lässt mich interessanter klingen ...\'\", erklärte der 58-Jährige.

Weitere Hollywood News

Schwere Schlappe für Quentin Tarantino©Getty Images/Christopher Jue
18.10.2019

Schwere Schlappe für Quentin Tarantino

Eigentlich sollte Quentin Tarantinos "Once Upon a Time ... in Hollywood" schon bald die 400-Millionen-Dollar-Marke knacken. Doch daraus wird vermutlich vorerst nichts.