Dolby Cinema

Hollywood News

Ist Mel Gibson in Hollywood rehabilitiert?© ©John Phillips/Getty Images
30.10.2018

Ist Mel Gibson in Hollywood rehabilitiert?

Mel Gibson hat wieder gut lachen: Er hat eine neue Rolle in der Tasche. Die Hauptrolle im Actionkrimi "Waldo" spielt allerdings ein anderer.
Die Zeit, in der Mel Gibson in Hollywood unvermittelbar war, scheint vorüber: Nach einer Hauptrolle im Kriegsfilm \"War Pigs\" und den Regieaufträgen zu \"Destroyer\" und \"The Wild Bunch\" hat der 62-Jährige ein weiteres Projekt an Land gezogen. \"Waldo\" heißt der Actionfilm, in dem Mel Gibson dem \"Hollywood Reporter\" zufolge einen nicht näher beschriebenen Part übernehmen wird. Die Hauptrolle ging an Charlie Hunnam, der zuletzt im Remake von \"Papillon\" zu sehen war. Er wird den in Ungnade gefallenen Ex-Polizisten Charlie Waldo spielen, der sein Einsiedlerleben aufgibt, um den Mord an der Frau eines TV-Stars aufzuklären. Auch Eiza González, demnächst in \"Alita: Battle Angel\" zu sehen, wurde gecastet.



Nachdem er in den 90er-Jahren einer der gefragtesten Darsteller seiner Generation war, hatte Mel Gibson in den letzten Jahren deutlich weniger Kinoauftritte. Mit antisemitischen und homophoben Aussagen hatte der Superstar seiner Karriere nachhaltig geschadet. Außerdem erhob seine ehemalige Lebensgefährtin Oksana Grigorieva 2010 Gewaltvorwürfe gegen den Oscarpreisträger. Seit Gibson im vergangenen Jahr für seinen Film \"Hacksaw Ridge - Die Entscheidung\" als Regisseur oscarnominiert war, nehmen die Rollenangebote wieder zu.

Weitere Hollywood News

Trauer um Filmlegende Sonja Ziemann© Keystone/Hulton Archive/Getty Images
19.02.2020

Trauer um Filmlegende Sonja Ziemann

Sonja Ziemann half den Deutschen, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 94 Jahren verstorben.
Harrison Ford hat keine Lust mehr auf Han Solo© 2015 Lucasfilm Ltd
19.02.2020

Harrison Ford hat keine Lust mehr auf Han Solo

"Han Solo hat sein Potenzial ausgeschöpft": Harrison Ford will nach seinem kurzen Auftritt in "Der Aufstieg Skywalkers" wohl nicht mehr in die Rolle des "Star Wars"-Helden schlüpfen.
Indisches Remake: © WDR
18.02.2020

Indisches Remake: "Lola rennt" nach Bollywood

"Lola rennt" erhält ein Remake - und zwar in Bollywood! Der Kultfilm, der dem deutschen Regisseur Tom Tykwer wie auch seiner Hauptdarstellerin Franka Potente den Weg zu internationalem Ruhm ebnete, wird in Indien neu aufgelegt.
Erstes Video verrät: So sieht Robert Pattinson als Batman aus© Antony Jones/Getty Images
14.02.2020

Erstes Video verrät: So sieht Robert Pattinson als Batman aus

Noch müssen sich "Batman"-Fans gedulden, bis das neue Abenteuer des Retters von Gotham ins Kino kommt. Ein kurzer Videoschnipsel, den Regisseur Matt Reeves nun zeigte, erhöht aber die Vorfreude beträchtlich.