Dolby Cinema

Hollywood News

Neuverfilmung: © Getty Images/Hannes Magerstaedt
14.03.2020

Neuverfilmung: "Der Räuber Hotzenplotz" kommt wieder ins Kino

Nicholas Ofczarek spielt in einer Neuverfilmung den Räuber Hotzenplotz.
Nach Gert Fröbe und Armin Rohde macht bald auch Nicholas Ofczarek dem Kasperl und dem Seppel das Leben schwer: Der österreichische Burgtheater-Star schlüpft für eine Neuverfilmung von "Der Räuber Hotzenplotz" in die Rolle der beliebten Kinderbuchfigur. Das teilten die Claussen+Putz Filmproduktion, Zodiac Pictures und Studiocanal mit.

Der Film, der im Januar 2022 in die Kinos kommen soll, basiert auf dem ersten der "Hotzenplotz"-Bücher von Otfried Preußler. Wie in dem Kinderbuchklassiker müssen auch in der Verfilmung die beiden Freunde Kasperl und Seppel die Kaffeemühle, die ihrer Großmutter gestohlen wurde, vom Räuber Hotzenplotz zurückbekommen. Ebenfalls mit dabei: der Zauberer Petrosilius Zwackelmann, die Fee Amaryllis, der Polizist Dimpfelmoser und die Hellseherin Schlotterbeck. Über die Besetzung der Rollen ist noch nichts bekannt. Die Regie wird Michael Krummenacher ("Preis der Freiheit") übernehmen, die Dreharbeiten sollen im September beginnen.

"Der Räuber Hotzenplotz" wurde seit dem Erscheinen des ersten Bandes im Jahr 1962 mehrfach verfilmt, zuletzt im Jahr 2006. Damals spielte Armin Rohde die Titelfigur.

Weitere Hollywood News

Coronavirus: Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson sind infiziert© 2018 Getty Images/Tristan Fewings
14.03.2020

Coronavirus: Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson sind infiziert

Tom Hanks und seine Ehefrau Rita Wilson haben sich nach eigenen Angaben mit dem Coronavirus infiziert. Das Paar befindet sich wegen Dreharbeiten in Australien. Die verantwortliche Filmfirma ist alarmiert.
Harvey Weinstein muss für 23 Jahre ins Gefängnis© Getty Images/Alexander Koerner
14.03.2020

Harvey Weinstein muss für 23 Jahre ins Gefängnis

Der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein wurde in New York zu 23 Jahren Gefängnis verurteilt. Zuvor war der 67-Jährige von einer Jury der Vergewaltigung und der schweren sexuellen Nötigung schuldig gesprochen worden.
Deutscher Filmpreis: Das sind die Favoriten© Port au Prince
14.03.2020

Deutscher Filmpreis: Das sind die Favoriten

"Berlin Alexanderplatz" und "Systemsprenger" können auf die Lola als bester deutscher Film hoffen. Auch die Hauptdarsteller der beiden Dramen sind nominiert.
Trauer um Schauspiel-Legende Max von Sydow© 2006 Getty Images/Ander Gillenea
14.03.2020

Trauer um Schauspiel-Legende Max von Sydow

Schweden trauert um einen seiner größten Schauspielhelden: Max von Sydow, der unter Ingmar Bergman berühmt wurde und zuletzt bei "Star Wars" und "Game of Thrones" mitwirkte, starb im Alter von 90 Jahren.