Dolby Cinema

Hollywood News

Oscar-Preisträger Steve Golin ist tot©Lennart Preiss/Getty Images
23.04.2019

Oscar-Preisträger Steve Golin ist tot

Hollywood-Produzent Steve Golin ist tot. Er verstarb am Montag im Alter von 64 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.
Der oscarprämierte Produzent Steve Golin ist tot. Wie ein Sprecher dem \"Hollywood Reporter\" bestätigte, starb Golin am Sonntag im Alter von 64 Jahren an den Folgen einer langjährigen Krebserkrankung. Bekannt wurde der Filmemacher besonders für das Journalisten-Drama \"Spotlight\", für das er 2016 mit dem Oscar in der Kategorie \"Bester Film\" prämiert wurde. Außerdem zeichnete Golin im Laufe seiner Karriere für Filme wie \"Being John Malkovich\", \"Babel\" und \"The Revenant - Der Rückkehrer\" verantwortlich. Beteiligt war er auch an den preisgekrönten Serien \"True Detective\" und \"Mr. Robot\".

Neben seinem Engagement als Produzent gründete Golin die Firmen \"Propaganda Films\" und \"Anonymous Content\", die sich auf die Produktion von Werbespots, Musikvideos, TV-Serien und Spielfilmen spezialisierten. Dabei arbeitete Golin unter anderem an der Seite von David Fincher, Steven Soderbergh und Alfonso Cuaron.

In einem Statement von \"Anonymous Contents\" zeigten sich Golins einstige Partner geschockt vom Tod ihres Kollegen: \"Wir sind erschüttert über Steves Tod. Er war ein Vorreiter in der Branche, ein hingebungsvoller Kollege, ein bemerkenswerter Anführer und ein wirklich freundlicher Mann.\" Weiter heißt es in der Mitteilung: \"Er ging mit gutem Beispiel voran und inspirierte jeden einzelnen von uns, besser zu werden. In seinem Leben und in seiner Arbeit gründete Steve eine Familie - er bedeutete vielen von uns die Welt und wird einen bleibenden Eindruck in unserem Leben hinterlassen. Gemeinsam werden wir weiterhin auf dem immensen Erbe aufbauen, das Steve uns hinterlassen hat.\"

Weitere Hollywood News

Nach ©Pascal Le Segretain/Getty Images
23.05.2019

Nach "Dunkirk": Das wird Christopher Nolans nächster Film

Nach dem erfolgreichen Kriegsdrama "Dunkirk" begibt sich Regisseur Christopher Nolan in die Welt der Spionage. Mit dabei im kommenden Film "Tenet" sind unter anderem Aaron Taylor-Johnson und Kenneth Branagh.
Erster Trailer: So bombastisch wird ©2019 Twentieth Century Fox
23.05.2019

Erster Trailer: So bombastisch wird "Terminator: Dark Fate"

Darauf haben die Fans seit 28 Jahren gewartet: "Terminator: Dark Fate" wirft die Timeline der Sci-Fi-Saga fast komplett über den Haufen und schließt an James Camerons Meisterwerk "Terminator 2 - Tag der Abrechnung" an. Jetzt wurde der erste Trailer veröff
Erster Trailer: Zurück in ©Focus Features
21.05.2019

Erster Trailer: Zurück in "Downton Abbey"

Die Bewohner von "Downton Abbey" sind aufgeregt, weil sich königlicher Besuch angekündigt hat. Die Fans von "Downton Abbey" sind aufgeregt, weil endlich der erste Trailer zum Kinofilm da ist.
Bestätigt: ©Concorde
21.05.2019

Bestätigt: "John Wick 4" kommt

Bevor Teil drei in Deutschland startet, können sich Action-Fans bereits auf neues Futter freuen: "John Wick 4" ist in Planung. Ein Starttermin steht schon fest.