Ostwind - Aufbruch nach Ora

In Teil 3 haben Ostwind und Mika auf dem Pferdehof ihrer Oma eine richtige Heimat gefunden. Doch durch den Trubel rund um das neu eröffnete Therapiezentrum kommt Mikas Leidenschaft fürs Reiten viel zu kurz. Nach einem Streit mit ihrer Oma büchst Mika kurzerhand nach Andalusien aus, wo sie Ostwinds Herkunft vermutet. Dort wird sie von dem Hacienda-Besitzer Pedro (Thomas Sarbacher) für eine Stallgehilfen gehalten und von seiner hochnäsigen Tochter Samantha (Lea van Acken) zur Arbeit geschickt. Trotz der harten Mühe, kann Mika endlich wieder ihre Ausritte mit Ostwind in vollen Zügen genießen. Dabei trifft sie auf eine Herde Wildpferde, die Ostwinds Familie sein könnten. Als sie erfährt, dass das idyllische Leben der Hengste und Stuten gefährdet ist, nimmt sie mit Ostwind an einem Rennen teil, das die Tiere retten könnte.

Der Abschluss der ersten "Ostwind"-Trilogie ist der gelungenste der drei packenden Familien- und Pferdefilme von Katja von Garnier, der seine bewegende Geschichte hoch emotional und unwiderstehlich erzählt. Zum bewährten Personal stoßen diesmal Nicolette Krebitz und Lea Van Acken, die die darstellerischen Glanzpunkt setzen. Im Mittelpunkt stehen dennoch Natur und Pferde, in der Natur Andalusiens spektakulär festgehalten. Ein Millionenerfolg im Kino, eine mehr als sichere Bank im Verkauf auf Video.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:

Cast

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
375 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,8 x 6,6m Dolby Digital 5.1

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
335 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,6 x 6,5m Dolby Digital 5.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
236 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,5 x 6,2m Dolby Digital 5.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
162 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 10,6 x 5,7m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
141 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,2 x 4,7m Dolby Digital 5.1

(m)K6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
833 (+ 6 Plätze für Rollstuhlfahrer) 20,6 x 8,6m Dolby Digital Atmos

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
220 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 13,0 x 5,5m Dolby Digital 5.1

Kino 8

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
241 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 13,2 x 5,5m Dolby Digital 5.1

Kino 9

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
443 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,3 x 6,15m Dolby Digital 7.1

Kino 10

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
372 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,8 x 6,6m Dolby Digital 5.1

Kino 11

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
334 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 15,6 x 6,6m Dolby Digital 5.1

Kino 12

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
230 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,9 x 5,0m Dolby Digital 5.1

Kino 13

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
162 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,5 x 4,8m Dolby Digital 5.1

Kino 14

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
142 (+ 2 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,1 x 4,7m Dolby Digital 5.1